Nachrichten

Auswahl
Andrea Schröder-Ehlers, Heiko Dörbaum und Stephan Weil – Foto: Marco Sievers
 

SPD-Wahlkampfauftakt in Lüneburg – und die Sonne kommt raus

Am Samstagvormittag feierten die Sozialdemokraten in Stadt und Landkreis Lüneburg den Auftakt zur Kommunalwahl. Im Rahmen eines bunten Familienfestes mit Musik von „Main Street Jazz“ und vielen Angeboten für Kinder wurden die zahlreichen Besucher im Clamartpark aufgefordert, ihre Stimmen am 11. September der SPD zu geben. Prominentester Redner bei dieser Veranstaltung: Stephan Weil, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover und Bundesvorsitzender der SGK. mehr...

 
Stephan Weil – Foto: Frank Ossenbrink
 

Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil beim SPD-Familienfest am 13. August in Lüneburg

Zum Wahlkampfauftakt der SPD in Lüneburg findet Samstag, 13. August, von 11:00 bis 16:00 Uhr ein Familienfest im Clamartpark statt. „Wir freuen uns, als prominenten Gast Stephan Weil, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover, begrüßen zu dürfen“, sagt Andrea Schröder-Ehlers, Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD im Landkreis. Viele Kandidaten stehen für Gespräche bereit. Highlight für Kinder ist das Spiel-Zirkusmobil mit buntem Zirkuszelt. mehr...

 
Grillwürstchen – Foto: CreAtive, Fotolia.com
 

Lüneburger Sozialdemokraten laden zum Scheunenfest nach Häcklingen

Zum traditionellen Scheunenfest in Dierßens Scheune am Triftweg in Häcklingen lädt Lüneburgs SPD am Freitag, den 19. August 2011, ab 17:00 Uhr ein. Für das leibliche Wohl wird natürlich genauso gesorgt wie auch für das Spielangebot an die Kinder. Das Fest wird von der SPD-Abteilung Südstadt organisiert, dementsprechend werden viele Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl im Wahlbereich 3 (Südwest) für Gespräche zur Verfügung stehen. mehr...

 
Rotes Fahrrad – Grafik: Marco Sievers
 

SPD lädt am 14. August zur Fahrradtour durch Ochtmissen ein

Mit dem Fahrrad den Lüneburger Ortsteil Ochtmissen erkunden, interessante Örtlichkeiten (Schule, Kita, OSV, Neubaugebiete, ...) besichtigen und mit den SPD-Kandidatinnen und -Kandidaten über Erreichtes und neue Ziele diskutieren – dazu laden die Sozialdemokraten für Sonntag, 14. August 2011, nach Ochtmissen ein. Start der Fahrradtour ist um 11:00 Uhr am Mahnmal in der Dorfmitte. „Im Anschluß laden wir zu Kaffee und Kuchen ein“, so Ortsbürgermeister Jens-Peter Schultz (SPD). mehr...

 
Sommerfest-Plakat der Lüneburger SPD
 

Familienfest am 13. August im Lüneburger Clamartpark

Für Samstag, 13. August, laden die Lüneburger Sozialdemokraten zum Familienfest in den Clamartpark ein. In der Zeit von 11:00 bis 16:00 Uhr wird es im Park zwischen Haage- und Friedenstraße einige spannende Spielangebote für Kinder und Jugendliche sowie schmackhafte kulinarische Angebote geben – klangvolle Musik kommt dazu von der Band „Main Street Jazz". Und alle, die vor der Kommunalwahl gerne die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD kennenlernen wollen, erhalten dazu ebenfalls Gelegenheit. mehr...

 
SPD-Banner – Foto: Marco Sievers
 

Am kommenden Samstag, 25. Juni, ist „Tag der SPD“

Am kommenden Samstag, dem 25. Juni, finden zahlreiche Aktionen der SPD im gesamten Landkreis statt. In allen Gemeinden und in der Stadt wollen sich die Lüneburger Sozialdemokraten selbstbewusst als „die treibende politische Kraft in der Region“ präsentieren, ihre Programme zur bevorstehenden Kommunalwahl vorstellen und mit den Menschen ins Gespräch kommen. „Lüneburg – stark und solidarisch, so lautet unser Motto für den Wahlkampf“, erklärt SPD-Unterbezirksvorsitzende Andrea Schröder-Ehlers. mehr...

 
Lüneburg – stark und solidarisch – Grafik: Marco Sievers
 

Vorstand neu gewählt – Wahlprogramm für eine „Nachhaltige Stadt“ verabschiedet

Der neue SPD-Vorstand in Lüneburg hat sich in seiner ersten Sitzung vor allem mit der Kommunalwahl im September beschäftigt. „Bis zu den Sommerferien sind die Vorbereitungen abgeschlossen“, so Vorsitzende Hiltrud Lotze. „Nach den Ferien geht es dann konzentriert vier Wochen lang darum, das öffentliche Interesse auf die Wahl zu lenken, grundsätzlich für eine hohe Wahlbeteiligung zu sorgen. Die engagierten Frauen und Männer, die für die SPD kandidieren, werden mit unserem Konzept mehr...

 
Gesundheitswesen – Foto: BK, Fotolia.com
 

Einladung zu den Lüneburger Gesprächen: „Klassenkampf im Krankenzimmer?“

Zusatzbeiträge, Kopfpauschale, Gesundheitsfonds, Gesundheitskarte und das Arzneimittelspargesetz sind die Stichworte, die die öffentliche Diskussion um die Gesundheitsreform 2011 prägen. Die Bundesregierung bittet vor allem die etwa 70 Millionen Kassenpatienten – im wahrsten Sinne des Wortes – zur Kasse. Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zur Veranstaltung am 16. Juni, 18:30 Uhr, ins Hotel Bergström, wo alternative Lösungen jenseits der Kopfpauschale diskutiert werden sollen. mehr...

 
Vorstandswahl 2011
 

Bewährtes Team lenkt die Lüneburger SPD – Hiltrud Lotze wiedergewählt

Hiltrud Lotze bleibt Vorsitzende des mitgliederstärksten SPD-Ortsvereins im Landkreis. Die 51-Jährige Hotelmanagerin führt seit 2004 die Lüneburger Sozialdemokraten an, sie wurde mit 94 Prozent ohne Gegenstimme von den Mitgliedern bestätigt. Ebenfalls in den geschäftsführenden Vorstand wiedergewählt wurden Stefan Minks (stellvertr. Vorsitzender), Sigrid Dworatzek (Kassiererin) und Marco Sievers (Pressesprecher). Neue stellvertr. Vorsitzende ist Margitta Tauss, Schriftführer Andreas Neubert. mehr...

 
Plakat „Atomkraft Schluss!“
 

Aus fürs AKW Krümmel – Jetzt sind wir genau beim rot-grünen Atomkonsens von 2001

Das Atomkraftwerk Krümmel soll nun nach den Plänen von Schwarz-Gelb für immer stillgelegt und gar nicht mehr angefahren werden. Diesen Beschluss begrüßt Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers (SPD) – immer wieder hatte sie die Abschaltung des nahe gelegenen Pannenreaktors aus Sicherheitsgründen gefordert. „Ich bin froh, dass der Irrweg der Laufzeitverlängerung, den auch der hiesige CDU-Abgeordnete Eckhard Pols lange Zeit favorisierte, nicht weiter verfolgt wird“, so die Sozialdemokratin. mehr...