Nachrichten

Auswahl
Thomas Flügge, Andrea Schröder-Ehlers (MdL) und Hiltrud Lotze – Foto: MS-GrafikDesign
 

SPD-Bundestagsbewerber stellen sich vor

Um die SPD-Kandidatur im Bundestagswahlkreis 38 (Lüchow-Dannenberg – Lüneburg) bewerben sich Hiltrud Lotze aus Lüneburg und Thomas Flügge aus Lüchow. Beide standen jetzt den Parteimitgliedern im Unterbezirk Lüneburg Rede und Antwort. Moderiert wurde die Vorstellungsrunde von der Landtagsabgeordneten Andrea Schröder-Ehlers. Wer das Rennen für die Sozialdemokraten macht, entscheiden die Delegierten der Wahlkreiskonferenz am Freitag, 10. Oktober, ab 19.00 Uhr in der Lüneburger Ritterakademie. mehr...

 
Fotos: Andrea Schröder-Ehlers (MdL, links) und Frauke Heiligenstadt (MdL)
 

Besuch des Arbeitskreises Kultus der SPD-Landtagsfraktion

<font size="2"><b>SPD-Schulexperten für Integrierte Gesamtschule in Kaltenmoor</b></font>
Auf Einladung der hiesigen Landtagsabgeordneten Andrea Schröder-Ehlers war der Arbeitskreis Kultus der SPD-Landtagsfraktion nach Lüneburg gekommen, um sich ein Bild von der derzeitigen Situation an der Landesschulbehörde zu machen und sich über die aktuelle Standortdiskussion für eine Gesamtschule zu informieren. Gemeinsam mit Landrat Manfred Nahrstedt, Oberbürgermeister Ulrich Mädge und den Vorsitzenden der Schulausschüsse in Stadt und Kreis, Hiltrud Lotze und Martin Peters, besuchten die Landtagsabgeordneten auch den möglichen Schulstandort in Kaltenmoor. mehr...

 
Bild: MdL Andrea Schröder-Ehlers, Anja Penk, Bernd Lange, Hiltrud Lotze, Harald Ottmar
 

Andrea Schröder-Ehlers, Bernd Lange und Hiltrud Lotze besuchten das Europabüro in Lüneburg

<font size="3"><b>Europa menschlicher präsentieren</b></font>
Für viele Bürger scheint Europa weit weg und im Alltag wenig spürbar. Dabei ist Europa näher als man denkt, denn bis zu achtzig Prozent der Gesetze werden in der europäischen Union beschlossen. Die Lüneburger SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers, Bernd Lange – ehemaliger SPD-Europaabgeordneter und nun erneut Kandidat für das Europaparlament – sowie Hiltrud Lotze, Vorsitzende der SPD Lüneburg, wollen künftig weiter mit dazu beitragen, dass Europa für die Bürger greifbarer und spürbarer wird. Da mehr...

 
Sommer-Spezial der SPD Lüneburg – Grafik: MS-GrafikDesign
 

Sommer-Spezial 2008 der SPD Lüneburg

<font size="2"><b>Herzliche Einladung zum<br> Sommer-Spezial 2008!</b></font>
Herzliche Einladung an alle Lüneburgerinnen und Lüneburger, an die Gäste unserer Hansestadt und natürlich an die Mitglieder der SPD Lüneburg, in den Sommerferien unsere schöne Stadt neu zu entdecken ...
Bei einem Blick vor und hinter die Kulissen erfahren wir Neues und Spannendes bei der Feuerwehr Lüneburg, im Hafen Lüneburg, beim Umspannwerk Rettmer, im Rathaus der Hansestadt Lüneburg, in der Natur in den Ilmenauwiesen, in der Psychiatrischen Klinik Lüneburg und im Theater Lüneburg. mehr...

 
Foto: Prof. Dr. Helga Grebing (l.) und Hiltrud Lotze
 

SPD-Ortsverein Lüneburg erinnert an SPD-Verbot vor 75 Jahren

<font size="2"><b>Feierstunde mit der Historikerin<br> Prof. Dr. Helga Grebing</b></font>
Am 22. Juni 1933 war die SPD von den Nationalsozialisten verboten worden. An die dunkle Vergangenheit erinnerte jetzt der SPD-Ortsverein Lüneburg in einer Feierstunde mit der bekannten Historikerin Prof. Dr. em. Helga Grebing.
„Wir sind unserer Geschichte verpflichtet“, machte die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hiltrud Lotze in ihrer Einführung deutlich. „Die Erinnerung an dieses dunkle Kapitel deutscher Geschichte ist für uns zugleich Mahnung. mehr...

 
Foto: Hiltrud Lotze (l.) und Dr. Ralf Stegner
 

Bürgerempfang 2008 der SPD Lüneburg

<font size="2"><b>Ehrengast Dr. Ralf Stegner sprach vor 120 Gästen zum Thema „Demokratie braucht Auseinandersetzung“</b></font>
Rund 110 Gäste konnte SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hiltrud Lotze am vergangenen Freitag zum traditionellen Bürgerempfang der Lüneburger SPD begrüßen. Sie tat es humorvoll: „Es ist Sommer, es ist Fußball, die SPD steht in Umfragen bei 24 Prozent – dass Sie trotzdem heute Abend zu uns gekommen sind, ehrt Sie!“ mehr...

 
Foto: Dr. Ralf Stegner, MdL
 

Bürgerempfang 2008 der SPD Lüneburg

<font size="3"><b>„Demokratie braucht Auseinandersetzung!“</b></font>
Unter diesem Motto steht der diesjährige (verschobene) Bürgerempfang der Lüneburger SozialdemokratInnen am Freitag, dem 13. Juni, um 18.00 Uhr im Fürstentum-Museum. Als Ehrengast und Redner wird der Spitzenkandidat der SPD Schleswig-Holstein, Landes- und Fraktionsvorsitzender
<font size="3"><b>Dr. Ralf Stegner, MdL</font></b>
erwartet. Zu diesem sicherlich sehr spannenden Vortrag lädt die SPD alle Mitglieder und interessierten Bürgerinnen und Bürger ein. mehr...

 
Foto: Oberbürgermeister Ulrich Mädge, Hiltrud Lotze und Bürgermeister Bernd Saxe (v.l.n.r.)
 

SPD-Ortsverein Lüneburg zu Besuch in der Hansestadt Lübeck

<font size="2"><b>Empfang bei Bürgermeister Bernd Saxe und Führung im Willy-Brandt-Haus</b></font>
40 Mitglieder des SPD-Ortsvereins Lüneburg be-<br>suchten jetzt die Hansestadt Lübeck. Bürgermeister Bernd Saxe empfing die Gäste im historischen Rathaus. Bei einer Führung durch das Willy-Brandt-Haus Lübeck wurden Erinnerungen an Willy Brandt wach, den einige Teilnehmer noch persönlich kennen gelernt hatten. mehr...