Zum Inhalt springen
Foto: Daniela Kolbe, MdB
SPD-Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe

18. August 2011: Fachgespräch zur Nachhaltigkeit mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Daniela Kolbe

Am Mittwoch, 24. August, besucht die Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe (SPD) die Hansestadt. Die 31-Jährige aus Leipzig ist Vorsitzende der Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ des Deutschen Bundestages. Um 15:30 Uhr wird sie im „Café Neun“ an der Leuphana Universität, Scharnhorststraße 1, an einem Fachgespräch zum Thema Nachhaltigkeit teilnehmen, zu dem die Landtagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Andrea Schröder-Ehlers einlädt.

+++ Die Veranstaltung muss wegen Krankheit leider ausfallen! +++

Welche sozialen und ökologischen Folgen gehen mit einseitiger Wachstumsorientierung einher und welche Rolle spielt dabei der Schutzbedarf der Verbraucher? Reicht eine Orientierung auf das Wirtschaftswachstum aus, um Lebensqualität und gesellschaftlichen Fortschritt angemessen abzubilden? Diesen Fragen geht nicht nur die Enquete-Kommission des Bundestages nach, diese Themen sollen auch auf kommunaler Ebene mit Fachleuten aus dem Nachhaltigkeitsrat, Umweltverbänden und den politischen Gremien diskutiert werden.

Informationen im Internet:

Vorherige Meldung: Hubertus Heil: SPD stemmt sich gegen Raubbau an den Kommunen

Nächste Meldung: Andrea Schröder-Ehlers wünscht einen guten Schulstart – trotz des Chaos in der Schulpolitik

Alle Meldungen