Zum Inhalt springen
8. Mai 2020 Foto: SPD-Lüneburg

SPD - Gegen das Vergessen

„Nie wieder Krieg und Faschismus!"

Wir haben in dieser Woche mit unserer Kampagne „SPD – Gegen das Vergessen“ einige Schlaglichter auf die historischen Ereignisse rund um das Kriegsende vor 75 Jahren geworfen. Wir blicken zurück auf die schrecklichen Verbrechen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft mit mehr als 50 Millionen Toten. Millionen von Menschen verloren durch Flucht und Vertreibung ihre Heimat. Die Erinnerung daran darf niemals enden.