Zum Inhalt springen
Vorstand 60plus Foto: SPD-UB Lüneburg
v. l. n. r. Heyner Heyen, Gisela Gliesche, Rolf-Werner Wagner, Bärbel Piepho, Bernhard Kunze

21. Juni 2022: AG 60plus der Kreis-SPD wählte Vorstand und bleibt politisch aktiv

Die Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft der Seniorinnen und Senioren fand am 8. Juni in Adendorf statt.

Auf der Jahresversammlung der SPD-AG 60plus im Unterbezirk (Kreis) Lüneburg in Adendorf am 8.Juni standen Vorstandswahlen an. Der bisherige Vorsitzende Rolf-Werner Wagner (Adendorf) wurde wiedergewählt. Auch der stellvertretende Vorsitzende Bernhard Kunze (Brietlingen) und die Beisitzerinnen Gisela Gliesche (Deutsch Evern) und Bärbel Piepho (Lüneburg) bleiben im Vorstand. Verabschiedet wurde nach 5jähriger Vorstandsarbeit Ernst Heuer (Artlenburg). Neu gehört dafür Heyner Heyen (Lüneburg) zum Vorstand.

In seinem Rechenschaftsbericht betonte Wagner, dass die letzten 2 Jahre durch mehrere Corona-Unterbrechungen geprägt waren. Dennoch konnte einige thematische Arbeit geleistet werden. So befasste sich die AG 60plus mit Fragen der Digitalisierung und Lebensqualität, Auswirkungen des Klimawandels im Landkreis und den Kommunalwahlen.

Die SPD-Unterbezirksvorsitzende Andrea Schröder-Ehlers dankte für die geleistete Arbeit und lenkte den Blick auf die bevorstehende Landtagswahl. Dem pflichtete der Landtagskandidat im WK48 Philipp Meyn bei, der sich auf der Versammlung vorstellte.

Die Versammlung verabschiedete eine Resolution zur Energiepreispauschale. Darin unterstützt die Lüneburger AG 60plus die Forderung Stephan Weils, auch die ältere Generation in die 300EUR-Pauschale einzubeziehen. Das Statement wurde an die Bezirkskonferenz im Juli in Hannover weitergeleitet.

Als nächstes aktuelles Thema werden sich die SPD-Senioren auf ihrer Juli-Versammlung mit der Verkehrswende in Lüneburg – komme ich noch in die Stadt? beschäftigen. Dazu werden auch Experten und Interessenvertreter eingeladen, um Sorgen und Wünsche vorzutragen und ins Gespräch zu kommen.

Vorherige Meldung: Die Zukunft der Wärmeversorgung in Lüneburg

Nächste Meldung: Juso-Bezirkskonferenz in Springe - wir waren dabei und bringen Kindesschutz voran!

Alle Meldungen